ÖHV - Österreichische Hoteliervereinigung

vorige Seite Seite 1 von 54 nächste Seite

Große Branchenbefragung: Reparatur von USt & AfA wäre Segen für Arbeitsmarkt und Standort

Vorsichtig optimistischer Ausblick auf den jungen Winter, Reparatur von USt und AfA soll Arbeitsmarkt- & Standort-Turbo zünden

ÖHV: Pauschalreisegesetz bringt 2018 viele Herausforderungen für die Branche

Hotels, die Packages anbieten, müssen ihre Gäste ab Juli vor Vertragsabschluss umfassend informieren. Die ÖHV bietet rechtzeitig einen Leitfaden und ein Tagesseminar an

Arbeiterangleichung, Internatskosten, Auflösungsabgabe: Herausforderungen und Chancen für Tourismus

Ende der Auflösungsabgabe und Übernahme der Internatskosten für Lehrlinge sind ÖHV-Erfolge. Bei Kündigungsfristen müssen Sozialpartner Lösung für Betriebe und Mitarbeiter finden.

Dienstleistung – made by Humans? ÖHV-Hotelierkongress 2018 zur zentralen Zukunftsfrage des Qualitätstourismus

Von Montag bis Mittwoch, 15. bis 17. Jänner 2018, lädt die ÖHV zum Hotelierkongress in die Wiener Hofburg. Gestartet wird allerdings beim SK Rapid im neuen Allianz-Stadion.

To do für Regierung: Modernes Unternehmensrecht mit KMU-Check

Unternehmer fühlen sich in Österreich von Behörden gegängelt, während private Anbieter und Konzerne alle Freiheiten haben. ÖHV-Reitterer legt Verbesserungsvorschläge auf den Tisch.

Jobwunder Tourismus: besseres Arbeitsklima, steigende Gehälter, viele offene Stellen und Arbeitsplatzsicherheit

Gutes Zeugnis zu Arbeitsklima ist Ergebnis guter Arbeit und Anreiz, noch besser zu werden. Die gute Nachricht für Arbeitsuchende: 80 % der Hotels stellen noch Mitarbeiter ein.

booking.com und Expedia blitzen ab: Gesetzliches Verbot der Bestpreisklausel jetzt vom VfGH bestätigt

Im Detail erklärt das Höchstgericht, dass das gesetzliche Verbot der Ratenparität den freien Wettbewerb und die Verbraucher schützt

Betriebsüberprüfungen: Ist Schikane Standard?

23 Überprüfungen in 4 Jahren: „business as usual“ für heimischen Behörden – Unternehmerschikane ist Programm in österreichischen Amtsstuben.

ÖHV an Schieder: SPÖ-Vorschlag hieße Mehrkosten für Arbeitgeber und Steuerzahler

Klubobmann Schieder versteht laut eigener Aussendung nicht, warum andere den SPÖ-Schnellschuss zur Angleichung aller Beschäftigten ablehnen: Der würde ja „nichts kosten.“

ÖHV zu Gleichstellung Arbeiter/Angestellte: Nobelpreis-verdächtiges Sozialpartner-Geheimkonzept offenlegen

85 % der Beschäftigten im Gastgewerbe sind Arbeiter - Ein neues Gesetz bedroht viele Betriebe mit existenzgefährdenden Kostensteigerungen

Tourismus an Regierung neu: Standort stärken, USt und AfA reparieren, Lohnnebenkosten senken!

ÖHV-Reitterer fordert aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen und diese zu korrigieren. Das Resultat: eine Win-win-Situation für Standort und Arbeitsmarkt.

ÖHV-Reitterer an Wahlsieger: Gratulation und Auftrag, Österreich weiterzuentwickeln

ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer: „Geben Sie der Politik die Glaubwürdigkeit zurück und setzen Sie Ihre Wahlversprechen um!“

Nationalrat: Teure Kündigungsfristen, arme Lehrlinge

Statt die Kosten für Arbeit zu senken, sollen Kündigungsfristen verlängert werden – und damit Arbeitsplätze vernichtet. Der Wegfall der Internatskosten bringt erwünschte Entlastung.

Ewiges Wahlversprechen Bürokratieabbau: ÖHV fordert Taten statt Worte

Es braucht echte Verantwortungsträger in der Regierung und einen konkreten Zeitplan, meint ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer.

ÖHV & trivago Webinar: Technologien nutzen oder Buchungen versäumen

Kostenloses Exklusiv-Webinar für Hoteliers am 04. Oktober, 11 Uhr.

vorige Seite nächste Seite