BÖTM - Bundesverband Österreichischer Tourismusmanager

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Bild zu Datenallianz für Österreichs Tourismus

Datenallianz für Österreichs Tourismus

Big Data und digitale Strategien sorgten beim Treffen der Österreichischen Tourismusmanager (BÖTM) in Wien für Diskussionsstoff.

Bild zu Branchentreff der Tourismusmanager in Zell am See

Branchentreff der Tourismusmanager in Zell am See

Von 4. bis 6. Oktober wird beim BÖTM Top Seminar in Zell am See über brisante Themen der heutigen Zeit diskutiert.

Bild zu Regionalität sichert dem Tourismus die Glaubwürdigkeit

Regionalität sichert dem Tourismus die Glaubwürdigkeit

Um Gäste aus aller Welt anzulocken muss Tourismus auch in Zukunft seinen Erfolg an der Einzigartigkeit der regionalen Qualität ausrichten.

Bild zu BÖTM 2014 - Tourismusmanager diskutieren die großen Trends der Branche

BÖTM 2014 - Tourismusmanager diskutieren die großen Trends der Branche

Beim dreitägigen BÖTM Top-Seminar in Geinberg treffen sich die führenden Tourismusmanager Österreichs, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren.

Bild zu Der interaktive Kontakt zum Gast wird zur Überlebensstrategie für den Tourismus

Der interaktive Kontakt zum Gast wird zur Überlebensstrategie für den Tourismus

Beim diesjährigen BÖTM Top Seminar 2012 in Velden am Wörthersee fanden Tourismusexperten klare Worte.

Bild zu Tourismustreff in Wien: So wird man zur Marke

Tourismustreff in Wien: So wird man zur Marke

Für drei Tage wird Wien zum Hotspot für Tourismusfachleute aus ganz Österreich. Beim BÖTM Top Seminar (3.-5.Oktober) diskutieren Experten über die Trends der Branche.

Bild zu Bund Österreichischer Tourismusmanager

Geschäftsmodelle des Tourismus sind im Umbruch

Österreichs Tourismusmanager diskutierten beim BÖTM-Topseminar selbstkritisch über die Neuausrichtung der Branche. Rollen und Grenzen müssen neu gedacht werden.

Bild zu BÖTM-Topseminar 2015 – Regionalität mit Weitblick auf internationale Märkte

BÖTM-Topseminar 2015 – Regionalität mit Weitblick auf internationale Märkte

Rund 70 Tourismusmanager, internationale Experten und Tourismusfachleute diskutieren vom 7. bis 9. Oktober im Bregenzerwald über brisante Themen der heutigen Zeit.

Bild zu Tourismusbranche sucht neue Denkansätze

Tourismusbranche sucht neue Denkansätze

Beim diesjährigen BÖTM-Topseminar fanden Österreichs Tourismusmanager selbstkritische Worte: Der Tourismus hinkt im Bereich der Innovationen anderen Branchen weit hinterher.

Bild zu Schlosshotel Velden Falkensteiner - Seespitz

Österreichischs Tourismusmanager schmieden am Wörthersee an der Zukunft

Velden wird für drei Tage zum Hospot für Tourismusfachleute aus ganz Österreich.

Bild zu Klicks und Likes fahren nicht auf Urlaub

Klicks und Likes fahren nicht auf Urlaub

Digitalisierung und Big Data sorgten beim Treffen der Österreichischen Tourismusmanager (BÖTM) in Zell am See-Kaprun für viel Diskussionsstoff.

Bild zu Digitalisierung und die Zukunft des Tourismus

Digitalisierung und die Zukunft des Tourismus

Rund 70 Tourismusmanager, internationale Experten und Tourismusfachleute diskutieren vom 5. bis 7. Oktober beim BÖTM Top-Seminar in Bad Waltersdorf über brisante Themen der Zeit.

Bild zu Der öffentliche Verkehr wird zum Schlüsselthema für den Tourismus

Der öffentliche Verkehr wird zum Schlüsselthema für den Tourismus

70 Tourismusmanager diskutierten beim diesjährigen BÖTM Top Seminar in Geinberg über die Konsequenzen des gesellschaftlichen Wandels für die Tourismusbranche.

Bild zu Österreichs Tourismusmanager entwickeln in St. Pölten zeitgerechte Lösungen

Österreichs Tourismusmanager entwickeln in St. Pölten zeitgerechte Lösungen

In der niederösterreichischen Landeshauptstadt werden die Weichen für den österreichischen Tourismus neu gestellt.

Bild zu BÖTM Top-Seminar 2010 diskutiert Zukunftsszenarien für den Tourismus

BÖTM Top-Seminar 2010 diskutiert Zukunftsszenarien für den Tourismus

Rund 70 Tourismusmanager und Tourismusfachleute aus ganz Österreich setzen sich beim diesjährigen BÖTM Top Seminar im Schloss Lebenberg in Kitzbühel/Tirol intensiv mit unterschiedlichsten …

vorige Seite nächste Seite