Tiroler Wirtschaftsbund

Franz Hörl zu Schweizer Klimastudie: "Nicht jede Klima-Panikmache ist die Aufregung um sie wert!"

Verlängerung des Beobachtungszeitraums verändert Ergebnisse teils massiv

Hörl: "Rekordwinter im Tourismus ist Auftrag, konsequent weiterzuarbeiten – auch für die Politik!“

Mit 26,75 Millionen Nächtigungen nimmt Tirol unverändert über ein Drittel der österreichischen Gesamtzahl ein, das Plus gegenüber der Vorsaison beträgt 3,3 Prozent.