Presseaussendungen zu "Abfall"

21 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Verantwortungsvolles Wertstoffmanagement lädt Presse zur Veranstaltung 5. VWM-Expertenforum ein

Die öffentliche Abfallwirtschaft fragt 8 einheimische Recyclingbranchen wie sie sich auf die Umsetzung des EU-Kreislaufwirtschaftspakets vorbereiten.

90 % der WienerInnen sagen: „Wir profitieren vom Tourismus.“

„Nur eine Stadt, die gut zu ihren BewohnerInnen ist, ist auch gut zu ihren Gästen“, bringt Tourismusdirektor Norbert Kettner die Motivation hinter der repräsentativen Befragung zur Tourismusgesinnung …

Green Meetings by Steigenberger

Das Steigenberger Hotel Herrenhof hat ab sofort ein grünes Herz.

Bild zu Das Kolpinghaus Salzburg blickt mit neuer Website Richtung Zukunft

Das Kolpinghaus Salzburg blickt mit neuer Website Richtung Zukunft

Mit einem Jugend- und Studierendenwohnheim, einem Hostel, Seminareinrichtungen und in naher Zukunft mit einem neuen Hotel erfüllt das Kolpinghaus Salzburg viele verschiedene Funktionen.

Tourismusbranche weist Vorwurf der Lebensmittelverschwendung deutlich zurück

WKÖ-Schenner: Kein Gastronom produziert bewusst Abfall - Politik soll Verwendung frischer, regionaler Produkte unterstützen

ARA und BOKU starten Ausbildungsprojekt an Tourismusschulen

Hohes Potenzial an vermeidbaren Lebensmittelabfällen im Tourismus

Fachverband weist Vorwurf der bewussten Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie zurück

EU-weit gehen fast die Hälfte aller weggeworfenen Lebensmittel auf das Konto privater Haushalte – Gastronomie wird pauschal, aufgrund von nicht seriös erhobenen Zahlen, verunglimpft

Wirt als Buhmann der Nation? So geht’s nicht!

Belastungen durch Allergenkennzeichnung einerseits – Vorwurf der Lebensmittelverschwendung andererseits – Wirt darf nicht zum Buhmann der Nation abgestempelt werden

Bild zu Endlich Platz - Gebrauchte Gegenstände für neue Arbeitsplätze: Das Re-Use Netzwerk Tirol startet in die Pilotphase

Endlich Platz - Gebrauchte Gegenstände für neue Arbeitsplätze: Das Re-Use Netzwerk Tirol startet in die Pilotphase

Steigende Arbeitslosenzahlen - entgegen diesem Trend startet das Re-Use Netzwerk Tirol flächendeckend mit Sammelaktionstagen für gute, gebrauchte Gegenstände und schafft so neue Arbeitsplätze.

Bild zu Spät aber doch: BM Berlakovich setzt E 10-Quote aus! Die Naturfreunde Österreich fordern Ausstieg statt Aufschub!

Spät aber doch: BM Berlakovich setzt E 10-Quote aus! Die Naturfreunde Österreich fordern Ausstieg statt Aufschub!

"Diese Quote stellte eine große Gefahr für die weltweite Ernährungssicherheit und soziale Gerechtigkeit dar und würde den Weg für eine zukunftsfähige nachhaltige Verkehrspolitik verhindern", so Dr.

Bild zu Engagement für "Saubere Berge"

Engagement für "Saubere Berge"

Alpenverein mahnt mit neuem Partner zum sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen

Bild zu Kahlenberger Gespräche im Zeichen grüner Zukunftstrends

Kahlenberger Gespräche im Zeichen grüner Zukunftstrends

„Nachhaltigkeit in der Gastronomie: Überlebensfrage oder Hype?“

Tourismussparte weist Vorwurf der bewussten Lebensmittelverschwendung im Hotel- und Gastgewerbe zurück

WKÖ-Ribing: "Packerlsuppe statt frisch gekocht ist nicht unser Ansatz zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen"

Bild zu Mountainbiken ohne Konflikte

Mountainbiken ohne Konflikte

Der Alpenverein gibt Empfehlungen für ein faires Miteinander am Berg

Bild zu Alte Donau: Sackerl fürs Gackerl bald auch fürs Herrl?

Alte Donau: Sackerl fürs Gackerl bald auch fürs Herrl?

Die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien protestiert gegen ein geplantes Mobiltoilettenverbot im Freizeitjuwel Alte Donau

vorige Seite nächste Seite