Presseaussendungen zu "Gästenächtigungen"

255 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 17 nächste Seite

Wien in China zur „Best Holiday Destination 2021“ gewählt

Mit der Wahl Wiens zur „Best Holiday Destination 2021“ des bedeutenden Reisemagazins „Wi Trip“ sendet der chinesische Markt ein Signal für eine starke Rückkehr im Tourismus.

Wien: Nächtigungsrückgang von 93% im Februar

Im heurigen Februar, in dem Wiens Beherbergungsbetriebe neuerlich durchgehend für den Freizeittourismus geschlossen waren, wurde in Wien ein Nächtigungsrückgang von 93,3% auf 69.000 Nächtigungen …

Nächtigungsstatistik Juli 2020 zeigt Schere zwischen In- und Ausland sowie Stadt und Land

WKÖ-Fachverbandsobfrau Kraus-Winkler: Ferienhotellerie kann kurzfristig dank österreichischer Gäste aufatmen – spezifische Unterstützung für besonders betroffene Betriebe notwendig

Wiener Hotellerie knackt 2019 Umsatz-Milliarde

Die Wiener Beherbergungsbetriebe erwirtschafteten im Jahr 2019 einen neuen Bestwert: Der Netto-Nächtigungsumsatz kletterte um 14,4% auf insgesamt 1,02 Milliarden Euro.

Tourismus bringt Wiens Hotellerie 7,6% Umsatz-Plus im September und 1,8% Nächtigungs-Wachstum im Oktober

Im heurigen September erwirtschaftete die Wiener Hotellerie mit rund 104 Mio.

Bild zu Offene Grenzen beleben die Wirtschaft

Freier Reiseverkehr essenziell für Tourismus in Deutschland und Österreich

Die Deutsche Handelskammer in Österreich (DHK) und die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) begrüßen die Erleichterungen im Grenzverkehr.

WienTourismus begrüßt Corona-Schnelltest-Pilotprojekt des Austria Center Wien

Im Austria Center Wien wurden erstmal 15-Minuten-Schnelltest für Großveranstaltungen durchgeführt.

Nächtigungsstatistik Juli 2020 zeigt Schere zwischen In- und Ausland sowie Stadt und Land

Die heute von der Statistik Austria vorgelegten Nächtigungszahlen zeigen einen deutlichen Rückgang.

Bild zu Tourismus in Wien: Hotels schaffen 2019 erstmalig Umsatz-Milliarde

Tourismus in Wien: Hotels schaffen 2019 erstmalig Umsatz-Milliarde

904 Mio.

Wien: Juli-Hotelumsätze +18,2%, August-Nächtigungen +3,8%

Wien übertraf im August 2019 mit 1.787.000 Gästenächtigungen (+3,8%) seinen Rekordwert aus dem Vorjahr.

März: -76,7% Nächtigungen in Wien

Wien verzeichnet für März einen Nächtigungsrückgang zum Vorjahr von 76,7% auf 88.000 Nächtigungen.

Bild zu mrp hotels: Lokale und globale Trends halten die Tourismusbranche auf Trab.

mrp hotels: Lokale und globale Trends halten die Tourismusbranche auf Trab.

Wenig Überraschendes bieten die Nächtigungszahlen für den Juli 2020 in Österreich.

Städtetourismus von Covid-19 besonders betroffen

Mehr als drei Viertel des Tourismusaufkommens in Österreichs Bundeshauptstadt und den Landeshauptstädten kommt aus dem Ausland.

Wien: Oktober-Hotelumsätze und November-Nächtigungen knapp über Vorjahresniveau

Nach dem starken Wachstum in den Vergleichszeiträumen des Vorjahres legt Wien neuerlich positive Zahlen bei Umsätzen und Nächtigungen vor: Im heurigen Oktober erwirtschaftete die Wiener Hotellerie mit …

Wien: Hotellerie-Umsatz im 1. Halbjahr 2019 doppelt so stark gewachsen wie Nächtigungen, Juli-Nächtigungsplus von 4,3%

Der nunmehr für das erste Halbjahr 2019 ausgewertete Netto-Nächtigungsumsatz der Beherbergungsbetriebe ist mit 455 Mio.

vorige Seite nächste Seite