Presseaussendungen zu "Innenpolitik"

179 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 12 nächste Seite

Bewegung aus der Krise

Stellenwert von Sport und körperlicher Aktivität während der Corona-Pandemie

Bild zu Maßnahmenkatalog vorgelegt: event marketing board austria (emba) fordert Perspektive für Business Events

Maßnahmenkatalog vorgelegt: event marketing board austria (emba) fordert Perspektive für Business Events

Führender Branchenverband der Veranstalter legt Maßnahmenkatalog vor, der dabei helfen kann, einen geordneten Veranstaltungsbetrieb in den kommenden Monaten zu ermöglichen.

Bild zu Neue Initiative „zum Wohle“ – Beitrag für heimische Gastroszene

Neue Initiative „zum Wohle“ – Beitrag für heimische Gastroszene

Namhafte Winzer, Spirituosenhersteller, Kaffeeröster und Safthersteller treten ab sofort mit ausgewählten österreichischen Top-Produkten geschlossen unter der Marke „zum Wohle“ auf.

Bild zu #Dudelhilfe

#Dudelhilfe: Almdudler hilft heimischer Gastronomie

Ab sofort gehen 10 Cent pro bestellter Flasche im Almdudler-Onlineshop an Österreichs Gastronomiebetriebe

Bild zu 2. Loipersdorfer Neujahrstalk 2020

2. Loipersdorfer Neujahrstalk 2020

Am 9. Jänner 2020 lud der Geschäftsführer vom Congress Loipersdorf Philip Borckenstein-Quirini zum 2. Neujahrstalk in den Congress Loipersdorf ein.

1001 Nacht in der Region St. Johann in Tirol

Die Region bedankt sich mit Urlaubsaufenthalten bei den Helden des Corona-Alltags

Bild zu Österreichs alpine Vereine begrüßen Lockerungen für Outdoor-Sport ab 1. Mai

Österreichs alpine Vereine begrüßen Lockerungen für Outdoor-Sport ab 1. Mai

Zahlreiche alpine Vereine in Österreich – darunter auch der Alpenverein und die Naturfreunde – haben die Corona-Maßnahmen der letzten Wochen verantwortungsbewusst mitgetragen.

Verlängerung der Quarantäne wird selbstverständlich umgesetzt

Das Land Tirol hat heute die Verlängerung der Quarantäne für das Paznauntal bis 26. April 2020 bekanntgegeben. „Wir werden, wie bisher, die Anordnung der Landesregierung selbstverständlich umsetzen …

Bild zu Offener Brief an Bundeskanzler Sebastian Kurz: Massive Existenzbedrohung für die österreichische Veranstaltungswirtschaft

Offener Brief an Bundeskanzler Sebastian Kurz: Massive Existenzbedrohung für die österreichische Veranstaltungswirtschaft

Massive Existenzbedrohung für die österreichische Veranstaltungswirtschaft - Soforthilfen zur Sicherung von Unternehmen und Arbeitsplätzen notwendig!

Moosbrugger: Neue Bundesregierung nimmt Bauern-Anliegen ernst

Erfreulich: Land- und Forstwirtschaft und Tourismus bleiben in einer Hand

Wirtschaftsbundobmann Hörl dankt Tourismusministerin für Klarstellung zu Anschober-Verordnung

Die gestern – quasi in letzter Sekunde – erlassene Verordnung des Gesundheitsministers in der ein Lock-Down bis Ende Juni prolongiert wird, hatte in zahlreichen Wirtschaftssektoren für Verwirrung und …

Bild zu Heimischer Mikrofonhersteller LEWITT sorgt mit Künstlerin AVEC für Kreativität in den eigenen vier Wänden.

Heimischer Mikrofonhersteller LEWITT sorgt mit Künstlerin AVEC für Kreativität in den eigenen vier Wänden

Der österreichische Mikrofon-Pionier [LEWITT] (https://www.lewitt-audio.com/) kooperiert mit der heimischen Künstlerin AVEC, um die weltweite Musikgemeinschaft näher zusammenzubringen und den kreativen …

Bild zu Blühendes Österreich: Wie das Coronavirus den Naturschutz und den Umweltbildungsbereich in die Krise stürzt

Blühendes Österreich: Wie das Coronavirus den Naturschutz und den Umweltbildungsbereich in die Krise stürzt

Trostspender für viele Menschen inmitten der Krise ist die Natur. Doch genau jene Personen, die uns diese näherbringen, sind von existenzbedrohenden Einnahmeverlusten betroffen.

Bild zu BURGER KING® spendet durch Weihnachtskampagne 15.000 Euro an die Ronald McDonald Kinderhilfe

BURGER KING® spendet durch Weihnachtskampagne 15.000 Euro an die Ronald McDonald Kinderhilfe

Unter dem Slogan „Zeit der Versöhnung“ nutzte BURGER KING® die Weihnachtszeit für den guten Zweck: So wurde durch jeden verkauften WHOPPER® JR.

Regierungsprogramm: Positive Nachrichten für den Tourismus

Reisenzahn: Es fehlt aber in vielen Fällen noch die Konkretisierung

vorige Seite nächste Seite