Presseaussendungen zu "Insolvenz"

43 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Bild zu FAKTUM 5/2019 – FERNWEH MIT BAUCHWEH

FAKTUM 5/2019 – Fernweh mit Bauchweh

Ist nach der Cook-Pleite die Pauschalreise in Gefahr?

Hoxami Touristik Handel GmbH finanziert Thomas Cook Außenstände der Hoteliers

Nach der Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook verzeichnet auch die Hotellerie in Deutschland und Österreich Außenstände in Millionenhöhe.

Verkehrsbüro Group Update zur Insolvenz von Thomas Cook Austria AG – 25.9.2019

„Bis Ende September sind bei uns etwa 500 Reisende betroffen, die wir gerade verständigen und für die wir so rasch wie möglich die Rückreise organisieren“, so Helga Freund, als Vorstand der …

Verkehrsbüro Group: Statement zu Thomas Cook – 23.9.2019

Tipps für Ruefa-Kunden, die über Veranstalter Neckermann bzw. Thomas Cook gebucht haben – Situation wird mit Krisenteam laufend evaluiert

VSV/Kolba: Thomas Cook Pleite zeigt Informationslücke auf

Schwarz-Blau hat Information für Reisende auf GISA-Nummer beschränkt

ÖAMTC erinnert Thomas Cook Kunden: Frist für Rückerstattung geleisteter Zahlungen endet diese Woche

Mit Erstattungsansprüchen rasch an Abwickler Allianz Partners wenden

WKÖ bietet umfassende Serviceinformationen für betroffene Betriebe der Thomas Cook-Insolvenz

Fachverbände Hotellerie, Reisebüros sowie die Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft mit wichtigen Fachinformationen

VSV/Kolba: Chaos-Informationen von Thomas Cook und Abwickler

Kunden sollen keinesfalls selbst stornieren

ÖAMTC: Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook – was Reisende jetzt beachten müssen

Unmittelbar bevorstehende Reisen sollen angetreten werden – Zahlungen an Reisebüro oder Reiseveranstalter werden rückerstattet

VSV/Kolba: Insolvenz Reiseveranstalter - Kunden ohne Hilfe?

Insolvenzabsicherung verschlechtert

Bild zu NACH THOMAS COOK PLEITE: SAALBACH BRINGT INNOVATIVES BUCHUNGSTOOL FÜR REISEBÜROS AUF DEN MARKT

Nach Thomas Cook Pleite: Saalbach bringt innovatives Buchungstool für Reisebüros auf den Markt

Nach der Pleite von Thomas Cook ist die gesamte Tourismus-Branche ins Wanken geraten.

ÖAMTC: Thomas Cook-Pleite zeigt Lücken im Pauschalreisegesetz

Bei Insolvenz eines Reiseveranstalters muss Storno möglich sein

Bild zu Thomas Cook

Reisekonzern Thomas Cook insolvent

Der britische Reisekonzern Thomas Cook hat den Betrieb eingestellt. Alle Flüge wurden gestrichen. Nun drohen Hunderttausende Urlauber zu stranden.

VSV/Kolba: Thomas Cook/Neckermann - Was können Reisende tun?

VSV bietet Information und Newsletter für Betroffene an

VSV/VFSW: Morgen Pressekonferenz „Insolvenz eines Reiseveranstalters – Was tun?“

Dienstag 25.6.2019, 9.30, Cafe Landtmann

vorige Seite nächste Seite