Presseaussendungen zu "Kollektivvertrag"

38 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Sozialpartner: Lohn- und Gehaltsabschluss für MitarbeiterInnen im Hotel- und Gastgewerbe

Ab 1. April 2021 steigen Löhne im Durchschnitt um 2,22 Prozent und Gehälter um 2,25 Prozent

Höhere Löhne und Gehälter für Beschäftigte im Hotel- und Gastgewerbe

vida und GPA-djp: „Finanzielle Wertschätzung der MitarbeiterInnen auf Dauer nicht genug“

Neuer Kollektivvertrag für die Reisebüros

Rahmen-KV und Gehaltstabellen neu aufgesetzt – erstmals österreichweit einheitliches Gehaltsniveau

WKO-Tourismuswirtschaft begrüßt Initiativantrag zum Arbeitszeitgesetz

Wichtiger Schritt für Betriebe, Mitarbeiter und Kunden – Branche muss flexibel auf Bedürfnisse der Gäste eingehen können

Hotel- und Gastgewerbe: Sozialpartner legen Details für flexible Nachtruhe vor

Start für eigenes Ruhezeitkonto am 1. März 2016

Die Luftfahrt – das Triebwerk für Nachhaltigkeit bei Jobs und Ökologie

Eine sozial nachhaltige Industrie wird wertvolle Jobs schaffen, statt sie zu zerstören

Gewerkschaft vida: Arbeitgeber befeuern Fachkräftemangel im Tourismus

vida-Tusch: „Wirtschaft setzt Auftakt der KV-Verhandlungen komplett in den Sand“

Arbeitszeitgesetz: ÖHV prüft rechtliche Schritte

12-Stunden-Dienste sind und müssen die Ausnahme bleiben.

Bild zu Nocker-Schwarzenbacher zu Fachkräftemangel: Endlich Lösungen statt polemischer Debatten

Nocker-Schwarzenbacher zu Fachkräftemangel: Endlich Lösungen statt polemischer Debatten

WKÖ-Tourismus-Sprecherin kritisiert offenen Brief der Gewerkschaft vida – Statt ständig Branche als Arbeitgeber schlechtzumachen, lieber Köche auf Mangelberufsliste setzen

Hotel- und Gastgewerbe: Sozialpartner einigen sich auf Änderung der Nachtruhe

Flexibilisierung beschlossen - längerfristiger Ausgleichszeitraum wird möglich

Top-Tasks im internationalen Tourismus: Mitarbeiter, Sharing Economy und Online-Vertrieb

Über die höchsten Prioritäten für den Tourismus herrschte beim Treffen deutschsprachiger Hotel- und Gastronomieverbände in Wien Einigkeit.

Verhandlungen um zukunftsfähigen Kollektivvertrag für Tourismus-Beschäftigte

vida-Tusch: „Kräftiges Einkommensplus und bessere Rahmenbedingungen müssen her“

12-Stunden-Tag: Tiroler Wirtschaftskammer arbeitet munter am Fachkräftemangel

vida-Tusch: „Wie stark will man Tourismus-Beschäftigte noch auspressen?“

Bild zu Nocker-Schwarzenbacher: Regionalisierung der Mangelberufsliste für Köche dringend notwendi

Nocker-Schwarzenbacher: Regionalisierung der Mangelberufsliste für Köche dringend notwendig

WKÖ-Tourismus-Obfrau zu Fachkräftemangel: Wir brauchen Maßnahmen, die Probleme am touristischen Arbeitsmarkt lösen - Es geht um Existenz von Unternehmen und Arbeitsplätzen

Veranstaltung zur Steuerreform 2015: „Das Prinzip Familienbetrieb am Prüfstand“

Leicht verständliche und praxisorientierte Anleitungen mit Hinweisen und Tipps zur Gestaltung des Unternehmens!

vorige Seite nächste Seite