Presseaussendungen zu "Nächtigungszahlen"

262 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 18 nächste Seite

Grüne/Neßler: Tourismus nach der Corona-Krise wird sich grundlegend verändern

Jede Krise birgt auch eine Chance

Bild zu Tourismus in Wien: Hotels schaffen 2019 erstmalig Umsatz-Milliarde

Tourismus in Wien: Hotels schaffen 2019 erstmalig Umsatz-Milliarde

904 Mio.

Bild zu Städtetourismus boomt: Immer mehr ausländische Gäste kommen nach Österreich

Städtetourismus boomt: Immer mehr ausländische Gäste kommen nach Österreich

Österreich ist weiterhin ein sehr begehrtes Urlaubsland für Winter- und Sommertouristen.

Sommerbilanz: 3 Handlungsfelder für österreichische Tourismuspolitik

Boomende Qualitätshotels, ausbleibende Briten und rückläufige Einnahmen dürfen an Standort- und Arbeitsmarktpolitik nicht vorüber gehen.

Nachfrage nach Urlaub in Tirol bleibt stabil

Sommertourismus in Tirol entwickelt sich weiter positiv – Ankunfts- und Nächtigungszahlen leicht gestiegen, ebenso die Wertschöpfung – verhaltene Zuversicht für kommende Wintersaison

Coronavirus: WKÖ-Tourismus begrüßt Überbrückungsfinanzierung für Betriebe

Nocker-Schwarzenbacher: Richtige Maßnahme, um klein- und mittelständisch strukturierte Branche jetzt unbürokratisch zu unterstützen

Bild zu Neuer Rekord für den Linzer Tourismus

Neuer Rekord für den Linzer Tourismus

Die Nächtigungsstatistik des vergangenen Tourismusjahres in Linz bringt neue Rekorde: Im Jahr 2019 wurden 934.944 Nächtigungen gezählt.

Tourismus bringt Wiens Hotellerie 7,6% Umsatz-Plus im September und 1,8% Nächtigungs-Wachstum im Oktober

Im heurigen September erwirtschaftete die Wiener Hotellerie mit rund 104 Mio.

Tourismus Kärnten: Sechs Monate Sommersaison sind das Ziel

Bei einem touristischen Gipfeltreffen von Politik, Kärnten Werbung und Wirt-schaftskammer wurden heute die Themen für den Kärntner Tourismustag am 7. November abgesteckt.

ÖHV: Volle Unterstützung für neue WienTourismus-Strategie

Weg von Nächtigungen, hin zu Umsatz-, Nachhaltigkeits- und Zufriedenheitszielen: für ÖHV-Präsidentin Reitterer der richtige Weg

Wiener Hotellerie knackt 2019 Umsatz-Milliarde

Die Wiener Beherbergungsbetriebe erwirtschafteten im Jahr 2019 einen neuen Bestwert: Der Netto-Nächtigungsumsatz kletterte um 14,4% auf insgesamt 1,02 Milliarden Euro.

Wien: Oktober-Hotelumsätze und November-Nächtigungen knapp über Vorjahresniveau

Nach dem starken Wachstum in den Vergleichszeiträumen des Vorjahres legt Wien neuerlich positive Zahlen bei Umsätzen und Nächtigungen vor: Im heurigen Oktober erwirtschaftete die Wiener Hotellerie mit …

Bild zu Gipfel des Linken Fernerkogels bleibt unberührt

Gipfel des Linken Fernerkogels bleibt unberührt

Meldungen über Sprengung eines Gipfels im Pitztal werden von prominenten Medien als haltlos zurückgewiesen.

Wien: 15,8% Umsatz-Plus im August, 1% Nächtigungs-Plus im September

Im August erwirtschaftete die Wiener Hotellerie mit rund 89 Mio.

Bild zu Die „Leisure-Welt“ gewinnt neue Freunde

Die „Leisure-Welt“ gewinnt neue Freunde

Expo Real: Wie Experten die Zukunft der Ferienhotellerie sehen

vorige Seite nächste Seite