Presseaussendungen zu "Parteien"

100 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 7 nächste Seite

Bild zu DataPolitics – Rückblick auf den Medientag 2021 der Universität Innsbruck

DataPolitics – Rückblick auf den Medientag 2021 der Universität Innsbruck

Der Medientag der Universität Innsbruck konnte am 18.11.2021 als letzte Präsenz-Veranstaltung vor dem vierten Lockdown abgehalten werden.

Hanke/Wiener Sängerknaben: Stadt Wien unterstützt Traditionschor mit 500.000 Euro

Wien, 23. September 2021 – Die Stadt Wien hat im Finanzausschuss im September d.

Bild zu Gastronomie-Experte TQSR Group übernimmt Coffeeshop Company®

Gastronomie-Experte TQSR Group übernimmt Coffeeshop Company®

Renommiertes heimisches Coffeeshop Konzept nun Teil der Firmengruppe

FPÖ-Darmann: Aufhebung des "Lockdowns" für das Tourismus- und Veranstaltungsland Kärnten umgehend umsetzen!

Dringlichkeitsantrag der FPÖ einstimmig im Kärntner Landtag beschlossen

Ja zum Waldviertel - Nein zur Autobahn

Bürgerinitiativen fordern klimaverträgliche Infrastruktur statt Autobahn

FPÖ-Angerer: „Stopp der Hypo-Abwicklung erfordert umgehendes Handeln Kärntens!“

FPÖ Kärnten fordert einen Schulterschluss aller Parteien – LH Peter Kaiser muss sofort einen Runden Tisch einberufen

Salmonellen-Fleisch in Eigenmarke: REWE hält am ukrainischen Lieferanten fest

Als Testimonial wirkender Haubenkoch hat nach Konfrontation mit oekoreich-Recherchen die Kooperation mit dem Unternehmen hingegen sofort aufgekündigt

FPÖ – Hauser zu Blockadehaltung Köstingers: Auch Sparten-Obmann Gerber muss Druck auf die Ministerin ausüben

Wir werden uns sicher nicht nur mit einem informellen Treffen mit Ministerin Köstinger abspeisen lassen

Bild zu Ressorthotellerie legte im Sommer 2019 zu

Ressorthotellerie legte im Sommer 2019 zu

Prodinger-Analyse: RevPAR im Westen ist gestiegen und die Wintersaison bleibt entscheidend für die Ertragskraft

UNOS zeigen sich irritiert über Grüne Wirtschaft

Michael Schuster: "Anstatt Mitbewerber mit ähnlichen Konzepten anzupatzen, sollten wir vielmehr gemeinsam versuchen, die ÖVP und den Wirtschaftsbund von unseren Inhalten zu überzeugen."

ÖHV-Wahlcheck OÖ: Tourismuspolitik am Prüfstand

Arbeitsmarkt, der Winter mit Corona und die Zukunft des Tourismus in Oberösterreich: die Lösungen der Parteien für die Top-Themen der Branche.

Tagungsmetropole Wien: 4 Mio. € Förderschiene für Meetings, Start neuer Imagekampagne

Erste Förderung Europas für Internationalisierung & hybride Tagungen; bis zu 60.000 Euro Förderung möglich; Reiseprotokolle und Fluganbindung „Lebensader“ für Tagungsgeschäft

ÖHV: Neues Kurzarbeitsmodell bringt nicht die erhoffte Planungssicherheit für Hotellerie

Zeithorizont von sechs Monaten zu kurz, Schaffung der Rahmenbedingungen für Weiterbildung zu begrüßen.

Wer hat die besten Strategien für den Vorarlberger Tourismus?

Vorarlberg wählt. Wie es bei den Parteien um die Pläne für den Tourismus steht, zeigt der große ÖHV-Wahlcheck.

Oberlandesgericht stellt deutsche Hotels unter Kuratel

Ein deutsches Gericht unterwirft deutsche Unternehmer der Markttaktik eines multinationales Konzerns. Österreich ist mit einem Gesetz besser abgesichert.

vorige Seite nächste Seite