Presseaussendungen zu "Parteien"

105 Aussendungen
vorige Seite Seite 7 von 7 nächste Seite

Aschewolke über Österreich - Auswirkungen für die Hotellerie

Heute Abend werden ab 20:00 Uhr vorerst die Flughäfen Wien-Schwechat, Salzburg und Linz gesperrt.

Tourismuspolitik zum Anfassen - ÖHV holt Nationalräte ins Casino Innsbruck

Erstmals in Tirol stehen Vertreter des Tourismusausschusses aller im Nationalrat vertretenen Parteien, davon zwei Tiroler, Touristikern direkt Rede und Antwort.

Schulautonome Tage machen Sinn: Wirtschaftlicher Schaden ist größer als der Nutzen

Dieser Kompromiss ist die schlechteste Lösung

Faymann & Pröll im Tourismusclinch - ÖVP will Ausschuss begraben

Bei den laufenden Regierungsverhandlungen spießt es sich in der Frage des Tourismus.

ÖHV: Mehr Rückenwind für Hotellerie

Tourismusexperte Prof. Dr. Haber: ÖHV-Forderungen umsetzen!

Heimische Tourismusbranche trotzt der Krise mit Erfolg Mitterlehner berichtet Abgeordneten von Marktanteilsgewinnen

2008 war ein erfreuliches Tourismusjahr mit 32,6 Millionen Gäste-Ankünften (+ 4,7 %), 126,7 Millionen Nächtigungen (+ 4,3 %), 181.000 unselbständig Beschäftigten und einem Tourismus-Beitrag von 8,2 % …

Bild zu Unternehmenssanierung

Unternehmenssanierung

Ein chinesisches Sprichwort sagt: "Auch eine Reise von Tausend Meilen fängt mit dem ersten Schritt an."

Volle Kraft für die Konjunktur-Lok Tourismus

ÖHV, T.A.I. und Casinos Austria überreichen Tourismusausschuss 12-Punkte-Programm, das als roter Faden für die Ausschussarbeit dienen soll

ÖHV: Tourismuspolitik im Fokus - Eine Wahlempfehlung der anderen Art

Vor der Nationalratswahl verschafft die ÖHV Unternehmern und Mitarbeitern im Tourismus Klarheit über die Pläne der Parlamentsparteien für die Branche: Der ÖHV-Wahlcheck-Folder mit den wichtigsten …

Kein Halbmond statt Gipfelkreuz: BZÖ muss im ORF widerrufen

Alpenverein und Ermacora gewinnen gegen BZÖ und Westenthaler vor Gericht

Weniger und teureres Geld für den Tourismus

Spitzen der Tourismuspolitik diskutierten mit Tourismusgranden

Tourismus-Bürgermeister: Kleine Gemeinden tragen den Tourismus in Österreich

Klein- und Mittelbetriebe bedürfen besonderer Unterstützung

Tourismus raus aus der Tagespolitik, Parteipolitik raus aus dem Tourismus!

Ronacher fordert Werbe- und Investitionsoffensive für Kärnten

Bartenstein: Vier touristische Modellregionen ausgewählt

Überzeugende Konzepte für die touristische Entwicklung vorgelegt

PARTEIEN AUF DEM PRÜFSTAND DER HOTELLERIE

- ÖHV-Umfrage: Tourismus braucht Steuerentlastung und Flexibilisierung - Die Politik will u.a. bei Lohnnebenkosten ansetzen

vorige Seite nächste Seite