Presseaussendungen zu "Spö"

146 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 10 nächste Seite

ÖHV-Veit: Salzburg muss Sharing Economy in den Griff bekommen

Die Stadt dürfe bei der Sharing Economy nicht einfach wegschauen. Sie solle sich besser an Wien orientieren, fordert ÖHV-Vizepräsident Veit.

BMLRT stellt falsche Vorwürfe zu Hilfen für Privatzimmervermieter klar

Bisher rund 31 Mio. Euro an Hilfsleistungen für Privatzimmervermieter ausbezahlt

Fiaker-Drama: Schon wieder ist ein Pferd kollabiert

VGT zeigt sich schockiert und fordert genaue Untersuchung des Vorfalls

FPÖ-Angerer: Absage der Wiesenmärkte ist existenzbedrohend für regionale Wirtschaft!

Marktfieranten und Schausteller stehen vor dem Ruin – Massiver Schaden für Gastronomiebetriebe – Sofortige Abschaffung der 3-G-Regel notwendig

PRESSE-FRÜHSCHOPPEN / NAPOLEON bleibt NAPOLEON

Vieles wird neu. Alles bleibt beim Alten. Ausblicke und Einblicke ins neue Kagraner Wirtshaus.

Bild zu Über 80.000 Unterschriften für bessere Bedingungen für Fiakerpferde

Über 80.000 Unterschriften für bessere Bedingungen für Fiakerpferde

VIER PFOTEN bei Stadtrat Czernohorszky

SJ-Stich: „Österreichs Seen gehören uns allen. Private Seezugänge müssen der Öffentlichkeit zurückgegeben werden!“

Sozialistische Jugend sperrt bei Medienaktion Karlsplatz-Teich, um auf Forderungen für mehr freie Seezugänge in Österreich aufmerksam zu machen.

Nepp: Mit Sabotage der Lockerungsverordnung fügt Ludwig Wien einen enormen Schaden zu

Boykott der Lockerungen völlig überzogen und undurchdacht

Bild zu Wärmebildkamera-Messung am Stephansplatz

Wärmebildkamera-Messung bei Fiakern ergibt: Schon gestern fast 38 Grad bei den Pferden am Stephansplatz

Tierschützer:innen demonstrieren heute beim Fiaker-Hitze-Standplatz No. 1

FPÖ-Trettenbrein: „Schutz unserer Almen vor Chalet-Dörfern und Windrädern notwendig!“

Eigenes Almschutzvolksbegehren wäre sinnvolle Initiative – Auch nächste Generationen haben Anrecht auf intakte und unberührte Almen

Scheitert anvisierte Hitzefrei-Lösung für Fiaker an kindischem Polit-Hickhack?

VGT erinnert Tierschutzminister Mückstein und Stadtrat Jürgen Czernohorszk an ihr Versprechen.

60 Grad plus am Asphalt - Für Fiakerpferde kommt das "Hitzefrei" zu spät

Profit über Tierwohl – säumige Politik

Fiaker: VGT begrüßt Vorstoß der Stadt Wien, sagt aber klar: es braucht mehr als Lippenbekenntnisse!

VGT-Demo am Stephansplatz fordert Hitzefrei ab 30 Grad - Pferde leiden

FPÖ – Hauser: Die ÖVP hat die Tourismuswirtschaft mit ihrem Dauerlockdown ruiniert!

ÖVP und Grüne haben anfänglich auf die 40.000 Privatvermieter vergessen, aber FPÖ erreichte Entschädigungszahlung für diese

SPÖ-Silvan zu AK NÖ Verkehrsstudie: "Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln muss verbessert werden!“

Ausbau der (Schienen)Infrastruktur in Niederösterreich wäre Win-Win Situation für Klima, Betriebe und ArbeitnehmerInnen

vorige Seite nächste Seite