Presseaussendungen zu "Statistik"

718 Aussendungen
vorige Seite Seite 46 von 48 nächste Seite

Kongressstadt Wien bei UIA 2006 wieder auf 2. Rang weltweit

Die soeben veröffentlichte Statistik der Union of International Associations (UIA) belegt ein weiteres Mal den Erfolg Wiens als internationale Kongressmetropole. Österreichs Hauptstadt rangiert darin mit …

Bild zu Thermenhotel Ronacher: Webmarketing bringt neue Gäste

Thermenhotel Ronacher: Webmarketing bringt neue Gäste

Seit mehr als vier Jahren wird im Thermenhotel Ronacher in Sachen Internet nichts dem Zufall überlassen. Simone Ronacher über Ihre Geheimwaffe für ein schlagkräftiges Internetkonzept

Touristischer Juli-Rekord für Wien

946.000 Gästenächtigungen, ein Plus von 2,4 %

Bild zu Tourismusregion Wörthersee erzielt bestes Ergebnis der letzten 10 Jahre

Tourismusregion Wörthersee erzielt bestes Ergebnis der letzten 10 Jahre

Aufbruchstimmung schlägt sich jetzt auch in Zahlen nieder 12 Prozent mehr Gäste - "Wir sind auf dem richtigen Weg"

Tourismus in Wien: Mai heuer fast so stark wie voriges Jahr

Nächtigungen nur 0,1 % unter Rekord-Mai 2006

Tourismus erwirtschaftet 6 % des Wiener Bruttorregionalprodukts

Wertschöpfung von 2003 auf 2005 um 16 % gestiegen

Spitzenzahlen im Juli-Tourismus

Aktueller Bericht der Landesstelle für Statistik

Bild zu Österreicher fliegen auf Griechenland

Österreicher fliegen auf Griechenland

Kein anderes Ziel ist so beliebt für Last-Minute-Urlaub

Hitliste der Wiener Sehenswürdigkeiten 2006

Schloss Schönbrunn ist Nr. 1

Zillertal jubelt über neuen Tourismusrekord

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen im abgelaufenen Winter erreichte das Zillertal das beste Saisonergebnis aller Zeiten.

Bartenstein: Halbzeit im Sommertourismus bringt 6,7 Prozent Umsatzplus

"Der heimische Sommertourismus kann eine höchst erfreuliche Zwischenbilanz vorweisen.

Touristischer Juli-Rekord für Wien: KORREKTUR

946.000 Gästenächtigungen, ein Plus von 2,4 %

Großglockner Hochalpenstraßen AG stellt sensationelle Zwischenbilanz vor

"Die Zwischenbilanz der Großglockner Hochalpenstraßen AG ist äußerst zufriedenstellend und kann sich sehen lassen", so Generaldirektor Dr. Christian Heu.

Heißer Sommer bringt Verluste bei Pauschalreisen

Minus beträgt mehr als 4,7 Prozent

Hévízer Lotus Therme baut Anzahl der Rogner Partnerrestaurants aus

Außerdem: zwei neue Meister im Küchen-Team