Presseaussendungen zu "Steuern"

522 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 35 nächste Seite

ÖHV-Vize Schick: Stadt- und Seminarhotels brauchen eine Perspektive

Branchensprecherin sieht in mehr Planbarkeit und sachlichen Entscheidungen erste Schritte in Richtung Ausweg aus der Krise.

Raus aus Corona – Vorschläge zur Absicherung von Tourismusbetrieben

Reisenzahn präsentiert Prodinger-Thesenpapier vor Tourismusausschuss des Nationalrates

Katastrophale EU-Bürokratie killt Kultur- und Veranstaltungswirtschaft

EU-Kommission lehnt Fixkostenzuschuss Phase II ab. Die Interessengemeinschaft Österreichische Veranstaltungswirtschaft befürchtet katastrophale Auswirkungen.

Bier ist nachhaltig, BiertrinkerInnen sind umweltbewusst

Umfrage / Internationaler Tag des Bieres 2020

Hörl: Steuersenkungen bringen wichtigen Schub für mehr Unternehmensliquidität!

Umsatzsteuersenkung auf Nächtigungen ausgeweitet

Bohrn Mena: Umsatzsteuer in Gastronomie als Anreiz für Lebensmittelkennzeichnung senken!

Tierschutzvolksbegehren greift Anregung von SPAR-Chef Drexel auf und fordert von Bundesregierung mehr Tempo bei Herkunftskennzeichnung

HC-Klubobmann Karl Baron: Gästelistenverordnung für die Gastronomie ist Katastrophe für die ohnehin schwer geschädigte Branche in Wien

WKO-Fachgruppenobmann Peter Dobcak agiert als Konkursbeschleuniger

WienTourismus begrüßt Corona-Schnelltest-Pilotprojekt des Austria Center Wien

Im Austria Center Wien wurden erstmal 15-Minuten-Schnelltest für Großveranstaltungen durchgeführt.

Anspruch auf Entschädigung für jene Betriebe, die nach dem Epidemiegesetz geschlossen wurden

Hoteliers freuen sich über wichtigen Schritt des Gesundheitsministers - Der zu entschädigende Verdienstentgang kann jetzt berechnet werden

ÖHV-Erfolg: Ab heute Nacht 5% USt auf Nächtigungen

ÖHV-Präsidentin Reitterer bedankt sich für Rettung von Betrieben und Arbeitsplätzen in Tourismusregionen.

AK Präsident Zangerl für Urlaubsbonus!

Tirols AK Präsident Erwin Zangerl schlägt einen österreichweiten Urlaubsbonus für Einheimische vor, der den Wintertourismus stützen soll.

Winterkonzept: Wirtschaftliche Fragen bleiben offen

Dringend nötig: Lösungen für Fixkostenzuschuss, gesetzlich verordnete Einnahmenausfälle, Städtetourismus, Lehre und vieles mehr.

ÖHV zu NR-Sondersitzung: Arbeitgeber entlasten statt belasten

Eine Arbeitszeitreduktion in der Krise gefährde Arbeitgeber und Arbeitsplätze, warnt die ÖHV. So einem Schritt müsste eine Entlastung der Steuern auf Arbeit vorangehen.

Bild zu In der Ferienhotellerie wird wieder investiert - Reisenzahn: Bauvorhaben liegen konkret auf dem Tisch

In der Ferienhotellerie wird wieder investiert - Reisenzahn: Bauvorhaben liegen konkret auf dem Tisch

Degressive Abschreibung und Investitionsprämie verbessern das Klima

ÖHV-Appell an Nationalrat: USt für Hotels senken, Wirtschaftsmotor stabilisieren!

ÖHV-Generalsekretär Gratzer an Abgeordnete: Bei Abstimmung an Menschen in Tourismusregionen denken, Arbeitsplätze retten!

vorige Seite nächste Seite