Presseaussendungen zu "Tabakgesetz"

30 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Bild zu lutz - der club

Sorry, not sorry! Warum es manchmal verdammt hart ist ein Wirt zu sein

Wiener Gastronomie unter Druck. Geschäftsführer des -lutz-, wendet sich mit offenem Brief an die Öffentlichkeit.

WKÖ-Hinterleitner zum Nichtraucherschutz: „Keine faire Abgeltung der Investitionen“

Wirte sind nicht bereit, die Zeche für politische Anlassgesetzgebung ohne angemessenen Ausgleich zu zahlen

Wirt als Buhmann der Nation? So geht’s nicht!

Belastungen durch Allergenkennzeichnung einerseits – Vorwurf der Lebensmittelverschwendung andererseits – Wirt darf nicht zum Buhmann der Nation abgestempelt werden

WKÖ-Gastronomie-Fachverband begrüßt Klarstellung zum Tabakgesetz

Gastronomiesprecher Hinterleitner: "Damit wird Rechtssicherheit für die Gastwirte geschaffen!"

Gastronomie investierte bisher 96 Mio. Euro für Baumaßnahmen zum Nichtraucherschutz

WKÖ-Branchensprecher Hinterleitner: "Mehrzahl der Betriebe im Bereich Speisengastronomie bereits jetzt rauchfrei"

Wiener Gastronomie zu Tabakgesetz Reloaded

Das komplette Rauchverbot ab Mai 2018 wird nun fix beschlossen - Wir fordern gleichzeitig eine praktikable Lösung für das Rauchen vor dem Lokal sowie Schanigärten das ganze Jahr über

Bild zu Bundesregierung präsentiert Gesetzesnovelle für weitreichenden Nichtraucherschutz

Bundesregierung präsentiert Gesetzesnovelle für weitreichenden Nichtraucherschutz

WKÖ Nocker-Schwarzenbacher: „Rechtssicherheit für Betriebe bleibt oberste Prämisse“

Rechtsicherheit und Investitionsschutz für Gastronomiebetriebe müssen gewahrt bleiben

Fachverbandsobmann Hinterleitner: Rauchen ist gesellschaftspolitisches Problem, das nicht über Verbote zu lösen ist

Bild zu Gegen Rauchverbot!

Gegen Rauchverbot!

Die Wiener Gastronomen und die Plattform "Rettet die Gastronomie" haben ihre Gäste befragt: Über 7.500 Unterschriften für eine Reparatur des Tabakgesetzes.

Ist das Wort eines Ministers nichts mehr wert?

Eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs lässt die Gemüter kochen: Gäste dürfen selbst beim Gang auf die Toiletten nicht eine Sekunde dem Rauch ausgesetzt sein.

Bild zu Absturz Österreichs im aktuellen Tourismus-Ranking des World Economic Forum

Absturz Österreichs im aktuellen Tourismus-Ranking des World Economic Forum

WKÖ-Nocker-Schwarzenbacher: „Geplante Mehrwertsteuererhöhung würde Tourismusstandort Österreich weiter schwächen“

Bild zu Nocker-Schwarzenbacher: Tourismus-Bilanz 2014 auf hohem Niveau

Nocker-Schwarzenbacher: Tourismus-Bilanz 2014 auf hohem Niveau

"Situation, angesichts der schwierigen Wirtschaftslage, herausfordernd - Tourismus braucht Planungssicherheit und bessere Stimmung"

Oberster Gerichtshof erlaubt Lokalverbot für Rauchersheriffs

Vom Buhmann zum Hero: Danke an Mario Plachutta für das Ausfechten eines bahnbrechenden Urteils für die gesamte Branche

100 Millionen Euro für den Schutz der Nichtraucher

Österreichs Gastronomen haben seit dem Jahre 2010 an die hundert Millionen Euro in Rauchertrennungen investiert.

Leitl: Rasche Anpassung des Tabakgesetzes notwendig, um Rechtssicherheit zu schaffen

Kehrtwende der Rechtslage ist Betrieben nicht zumutbar - politische Lösung gefordert

vorige Seite nächste Seite