Presseaussendungen zu "Vfgh"

21 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Fiaker: VGT begrüßt Vorstoß der Stadt Wien, sagt aber klar: es braucht mehr als Lippenbekenntnisse!

VGT-Demo am Stephansplatz fordert Hitzefrei ab 30 Grad - Pferde leiden

Fiaker kein immaterielles UNESCO Kulturerbe: Dank an rund 12.000 Unterzeichner der VIER PFOTEN Petition

VfGH bestätigte vor kurzem Hitzeferien und Ruhetage

Bild zu Eine unendliche Geschichte: Die Energieabgabenvergütung

Eine unendliche Geschichte: Die Energieabgabenvergütung

Keine Entscheidung durch den VwGH – Antrag auf Vorabentscheidung an den EuGH gestellt. Belastungen seit 2011 von jährlich € 20 Millionen für Österreichs Hotellerie

100 Mio. Euro-Erfolg für Hotellerie in Sicht: Streichung der Energieabgabenvergütung für Dienstleister vor dem Fall

Die ÖHV unterstützte die Hotellerie von Beginn an gegen die ungerechtfertigte Schlechterstellung. Jetzt dürfte die Benachteiligung kurz vor dem Fall stehen.

EuGH prüft: Wurden Hotels um Millionen geprellt?

ÖHV: Bundesfinanzgericht initiiert Vorabentscheideverfahren vor EuGH.

FP-Guggenbichler zu NEOS-Vorschlägen zum Gastro-Rauchverbot: NEOS sind Brandstifter und spielen jetzt Feuerwehr

NEOS haben auf Bundesebene für Rauchverbot gestimmt und hätten sich die Auswirkungen besser vorher überlegen sollen

Bild zu Verbot der Bestpreisklauseln durch den Verfassungsgerichtshof bestätigt

Verbot der Bestpreisklauseln durch den Verfassungsgerichtshof bestätigt

WKÖ-Nocker-Schwarzenbacher: „Triumph des Unternehmertums – Souveränität der Hoteliers ein für alle Mal abgesichert“

Bild zu Aktuelles Urteil bestätigt Diskriminierung aller Dienstleistungsbetriebe bei der Energieabgabenvergütung

Aktuelles Urteil bestätigt Diskriminierung aller Dienstleistungsbetriebe bei der Energieabgabenvergütung

Das Energieabgabenvergütungsgesetz sieht die Rückerstattung eines Teiles der Energieabgabe vor. Seit 2011 sind alle Dienstleistungsbetriebe von dieser Vergütung ausgeschlossen.

Österreichs Hotels winken Millionen

Mit der Beschränkung der Energieabgabenvergütung auf Produktionsbetriebe wollte sich die Regierung rund 100 Millionen Euro pro Jahr sparen.

ÖHV zu Grunderwerbsteuer: Familienbetriebe sichern - sie sind das Fundament der regionalen Wirtschaft!

Ein neuer Entwurf für das Grunderwerbsteuergesetz soll verhindern, dass Familienbetriebe durch Übergaben ruiniert werden. Die ÖHV begrüßt das.

FPÖ-Guggenbichler zu Rauchverbot: Alle Länder moderat – nur Wien fährt drüber

Kein anderes Bundesland freut sich so verbissen wie Wien, rigoros gegen Wirte vorgehen zu können

booking.com und Expedia blitzen ab: Gesetzliches Verbot der Bestpreisklausel jetzt vom VfGH bestätigt

Im Detail erklärt das Höchstgericht, dass das gesetzliche Verbot der Ratenparität den freien Wettbewerb und die Verbraucher schützt

ÖHV: Energieabgabenvergütung rasch zurückzahlen

Der Ausschluss der Hotellerie von der Energieabgabenvergütung ist nie in Kraft getreten. Die ÖHV fordert die Einhaltung europäischen Rechts und eine rasche Rückzahlung.

Ausschluss der "Dienstleistungsbetriebe" von der "Energieabgabenvergütung" vor dem Europäischen Gerichtshof EuGH

Seit 01.02.2011 gültiger Ausschluss von "Dienstleistungsbetrieben" heftig umstritten - Neue Hoffnung für zahlreiche Hotelbetriebe und alle "Dienstleistungsunternehmen"

Grunderwerbsteuer: ÖHV an Politik: Nehmt der Bedrohung für Familienbetriebe den Schrecken!

Grunderwerbsteuer - Existenzfrage für 100.000e Arbeitsplätze

vorige Seite nächste Seite