Presseaussendungen zu "Vida"

227 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 16 nächste Seite

ÖHV zu Tourismuskasse: Gamechanger oder Konzept aus vorigem Jahrhundert?

Das Vorbild der Bauarbeiter-Urlaubskasse soll Arbeit im Tourismus so attraktiv machen wie am Bau. Doch der Tourismus zieht schon jetzt mehr Mitarbeiter an.

Gewerkschaft vida: Schärfere Zumutbarkeitsbestimmungen im Tourismus fern jeder Realität

vida-Tusch: „Von gerade einmal 1.200 Euro netto kann man keine Familie ernähren!“

Tourismuskasse: Rettungsanker und Branchenturbo im Tourismus

Gewerkschaft vida legt Lösungsvorschlag für Hotellerie und Gastronomie vor

Gewerkschaft vida empört über Aussagen von WKÖ-Pulker

vida-Tusch: „Nicht die Beschäftigten für Arbeitslosenzahlen verantwortlich machen“

Ohne Fixkostenzuschuss rutscht jedes 3. Stadthotel in die Pleite

FCG-Vida: „Sture Haltung der EU-Kommission gefährdet die Existenz der Betriebe in Wien!“

IFES-Studie weist aus: Transformationsprozess im Tourismus jetzt starten

vida-Tusch: „Ruder herumreißen, bevor Know-how verloren geht - lebensphasenmaßgeschneidertes Arbeitsmodell unerlässlich!

Sozialpartner: Lohn- und Gehaltsabschluss für MitarbeiterInnen im Hotel- und Gastgewerbe

Ab 1. April 2021 steigen Löhne im Durchschnitt um 2,22 Prozent und Gehälter um 2,25 Prozent

Gewerkschaft vida kritisiert „Show-Event“ Gastro-Gipfel

vida-Tusch: „Es braucht echte Perspektive anstatt Besänftigung von wütenden Wirten“

Gewerkschaftserfolg: vida erreicht Rechtsanspruch auf 100 Euro Corona-Zulage für Beschäftigte im Hotel- und Gastgewerbe

vida-Tusch: Gilt unabhängig vom Trinkgeldbezug – Kommt im November in Kurzarbeitsbetrieben auch Lehrlingen und Teilzeitkräften zu Gute

vida: Mit 1.700 Euro Netto-Mindestlohn Existenzen in der Gastronomie sichern!

Gewerkschaft begrüßt Vorstoß von Haubenkoch Max Stiegl - Tusch: „Ist klares Signal an die Branche – Finanzminister muss Versprechen auch für Städte einhalten

AVISO Pressekonferenz: Gewerkschaft vida präsentiert neue IFES-Studie „Hotellerie-Beschäftigte in Wien"

Gäste: Michaela Reitterer (Österreichische Hoteliervereinigung) und Norbert Kettner (WienTourismus)

Gewerkschaft vida: Köstingers Trinkgeld-Vorstoß im Tourismus nur Tropfen auf heißen Stein

vida-Tusch: „Beschäftigte brauchen echte Perspektiven!“

Gewerkschaft vida fordert Lösung für Saisonarbeitskräfte im Tourismus

vida-Tusch-Lipitsch: „Viele Fachkräfte müssen Notstandshilfe beantragen, Fixkostenzuschuss jetzt“

Gewerkschaft vida fordert Maßnahmen zur Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen im Tourismus

vida-Hebenstreit: „Gesundheitsschutz für Bevölkerung ja, aber nicht zu Lasten der Beschäftigten.“

ÖHV: Neues Kurzarbeitsmodell bringt nicht die erhoffte Planungssicherheit für Hotellerie

Zeithorizont von sechs Monaten zu kurz, Schaffung der Rahmenbedingungen für Weiterbildung zu begrüßen.

vorige Seite nächste Seite