Presseaussendungen zu "Wientourismus"

548 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 37 nächste Seite

Tourismus in Wien: 8 Prozent weniger Hotelbetten als vor der Krise

Die jährlich im Herbst veröffentlichte offizielle Beherbergungsstatistik gibt Auskunft darüber, wie sich das Hotel- und Bettenangebot im Langzeitvergleich verändert.

WienTourismus-Aktion geht viral mit Debatte über nackte Kunst im Internet

Von CNN bis zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung, von Stephen Colberts „Late Night Show“ bis zum französischen Le Figaro – Medien rund um den Globus berichten über die neueste WienTourismus-Aktion, …

Hanke: Zwischenbilanz zu Vienna Meeting Fund – 371 Mio. Euro Wertschöpfung bis 2023

Anfang Mai präsentierten Stadt Wien und WienTourismus die vier Millionen Euro schwere Förderschiene Vienna Meeting Fund 2021-2023, um Wiens Meeting-Industrie und Tourismus beim Restart zu unterstützen.

Bild zu WienTourismus positioniert sich im Wettbewerb um Luxusgäste

WienTourismus positioniert sich im Wettbewerb um Luxusgäste

Luxusgäste geben besonders viel aus und sind aufgrund der hohen Wertschöpfung eine weltweit stark umworbene Zielgruppe.

Kulinarisches Wien in Höchstform - Gelinaz! Silent Voices: Welttournee der Sterneküche startet in Wien

Für Gelinaz!

Juristisch überprüft: Hotelöffnung ab 12. Dezember aus derzeitiger Sicht ohne Alternative

ÖHV (Wien): Juristisch, wirtschafts- und gesundheitspolitisch spricht alles für die Öffnung der Hotels ab 12. Dezember. Die Erwartungen an die neue Regierung sind hoch.

September: Wien mit 110% Nächtigungs-Plus zu 2020 und der Hälfte des Aufkommens 2019

Mehr als 800.000 Nächtigungen brachte der heurige September und damit ein Plus von 110% zum Vergleichsmonat 2020 – damit wurde neuerlich, nach August, bereits die Hälfte des Nächtigungsniveaus 2019 …

„Joseph II.“ bringt Wiener Heurigenkultur nach Schönbrunn

Das UNESCO-Weltkulturerbe Schönbrunn lädt ab 1. Oktober 2021 mit der Eröffnung von „Joseph II.“ zu herrlichen Wiener Heurigenschmankerln und vielfältigen Wiener Weinen.

Wiener Hotellerie verschläft barrierefreien Tourismus

Während andere Länder die Wirtschaftlichkeit von barrierefreiem Tourismus schon längst erkannt haben, ist das Thema in der "Weltstadt Wien" offenbar noch nicht angekommen.

IFES-Studie weist aus: Transformationsprozess im Tourismus jetzt starten

vida-Tusch: „Ruder herumreißen, bevor Know-how verloren geht - lebensphasenmaßgeschneidertes Arbeitsmodell unerlässlich!

webAD 2021: WienTourismus-App „ivie“ gewinnt als beste App

Beim webAD des interactive advertising bureau austria (IAB), dem wichtigsten Award der österreichischen Digitalwirtschaft, gewann der WienTourismus Gold in der Kategorie „Beste Webseite, App & …

Bild zu Wiener City Guide-App ivie: Gäste digital persönlich abholen

Wiener City Guide-App ivie: Gäste digital persönlich abholen

WienTourismus setzt mit Technologiepartner Nagarro auf Individualisierung und User Experience.

WienTourismus bereichert Wiener Museumssammlungen

Der WienTourismus bewirbt die Wiener Kulturlandschaft nicht nur international, sondern kooperiert mit den Museen und Institutionen der Stadt auch vor Ort in Wien: Er vermacht mit dem Wien Museum und dem MAK …

Smart Air Service Development 2021-2025: WienTourismus und Flughafen Wien verlängern Kooperation für raschen Tourismus-Restart

Mit der neu unterzeichneten Vereinbarung „Smart Air Service Development 2021-2025“ haben WienTourismus und Flughafen Wien ihre Kooperation mit dem Ziel, internationale Langstreckenverbindungen zu …

AVISO Pressekonferenz: Gewerkschaft vida präsentiert neue IFES-Studie „Hotellerie-Beschäftigte in Wien"

Gäste: Michaela Reitterer (Österreichische Hoteliervereinigung) und Norbert Kettner (WienTourismus)

vorige Seite nächste Seite