Presseaussendungen zu "Wkö"

881 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 59 nächste Seite

Ministerium veröffentlicht Leitfaden für Tourismusbetriebe

Die Tourismusbranche steht zurzeit vor besonderen Herausforderungen - ein Leitfaden soll Tourismusbetrieben Orientierung im Umgang mit COVID-19 (Verdachts-) Fällen geben.

VSV/Kolba: Was tun, wenn das Reisebüro insolvent wird?

VSV Tipps zu ersten Reisebüro-Pleiten

Verändertes Urlaubsverhalten als Chance für den Bergsommer

In diesem Sommer wird der Urlaub für viele ein anderer sein als sonst.

Branchensolidarität in Kurzarbeits-Debatte: ÖHV steht voll und ganz hinter Gastronomie-Kollegen

Vorzeigegastronom nur ein Beispiel für flächendeckende berechtigte Kritik an Corona-Bürokratie.

HC-Klubobmann Karl Baron zu WKO-Gastrosprecher Mario Pulker: Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber

Skandalöser Auftritt des WKO-Funktionärs in der gestrigen ZIB 2

Bild zu Köstinger: Unser Ziel ist ein gutes Miteinander auf den Almen

Köstinger: Unser Ziel ist ein gutes Miteinander auf den Almen

Start Informationsoffensive – Schulterschluss zwischen BMLRT, Alpenvereine, Almwirtschafts- und Tourismusverbände – Appell an Eigenverantwortung und Einhaltung der 10 Verhaltensregeln.

WKÖ-Mahrer: COVID19-Testungen garantieren sicheres Urlaubserlebnis

Nach Pilotphase wird die Testinitiative „Sichere Gastfreundschaft“ österreichweit ausgerollt

WKÖ-Kopf: Fach- und Publikumsmessen wieder möglich

Perspektive für Messeveranstalter sichergestellt – Wichtiger Schritt für den Tourismusstandort Österreich

Tourismusbranche begrüßt Grenzöffnungen

WKÖ-Bundesspartenobfrau Nocker-Schwarzenbacher: „Wichtiger Schritt für die Branche“

Gewerkschaft vida fordert Staatshilfe für Tourismus, wenn es nicht weiter Arbeitslose geben soll

vida-Tusch: „Um Menschen wieder in Beschäftigung zu bringen und dort zu halten, braucht es finanzielle Hilfe für touristische Betriebe“

FW Guggenbichler: Unternehmer werden doch zur Kasse gebeten – trotz Milliardenvermögen der Wirtschaftskammer

Fachverband der Freizeit- und Sportbetriebe sackelt eigene Fachgruppen der Bundesländer und Unternehmer aus!

Bild zu Robert Seeber ist neuer Obmann der WKÖ-Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft

Robert Seeber ist neuer Obmann der WKÖ-Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft

Gemeinsam mit den Stellvertretern Mario Pulker und Mario Gerber den Tourismus nach Corona wieder nach vorne und auf die Überholspur bringen

Reisebranche begrüßt Reisefreiheit ab 16. Juni

WKÖ-Kadanka: „Lockerungen bringen dringend notwendigen Rückenwind und Planbarkeit für Reisebranche“ – Reisen in 31 Länder in Europa möglich

Freie Arbeitgeberverbände: Umsätze und Investitionen gehen stark zurück, Hilfsmaßnahmen kommen nicht an

Große Standort-Umfrage zu Corona-Schäden und Hilfspaketen

Online-Tourismus-Konferenz mit über 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

WKÖ-Kraus-Winkler: „Dialog mit Regierungsspitze vor Hotellerie-Wiederöffnung ist Signal der Wertschätzung für Branche" – Aufstockung des ÖW-Budgets wichtig für Standort

vorige Seite nächste Seite